18.02.2018 - 20:00 Uhr
Neunburg vorm Wald

Generationswechsel beim Schützenverein Druidenstein/Schwarzachthal Anja Schütz neue Schützen-Chefin

Ein junges Team führt die Kröblitzer Schützen an. Einstimmig wurde Anja Schütz bei den Neuwahlen als neue Schützenmeisterin gewählt. Zahlreiche schießsportliche und gesellschaftliche Aktivitäten gab es im abgelaufenen Vereinsjahr des Schützenvereins Druidenstein/Schwarzachthal.

Die neugewählte Vorstandschaft setzt sich zusammen aus (von links) Klaus Zeiser, Anna-Lena Meier, dem Sportbeauftragten Herbert Wartha, Anja Weinfurtner, Anja Schütz, Fabian Weinhold, Manuela Kick, Selina Ellmann, Stephan Demuth und Heinz Schultes. Bild: dl
von Ludwig DirscherlProfil

Zweiter Schützenmeister Fabian Weinhold freute sich über den Besuch der Stadträte Klaus Zeiser und Herbert Wartha. Eine positive Jahresbilanz stellte Sportleiter Heinz Schultes vor. Er dankte Anja Schütz für ihre Arbeit und beglückwünschte sie zum Erwerb des C-Trainerscheins.

Neues für den Nachwuchs

Die Druidenstein-Schützen zählen 61 Mitglieder, davon sind vier beim Bayerischen Versehrtensportverband gemeldet. Besonders der Schüler- und Juniorenbereich (bis 26 Jahre) beträgt 49 Prozent der Mitgliedschaft. Schultes informierte von der Vereinsmeisterschaft, der Gaumeisterschaft und der Bayerischen Landesmeisterschaft. Dabei hob er die Erfolge von Theresa Stengl, Manuela Kick, Selina Ellmann, Anna-Lena Meier, Magdalena Meier, Anja Weinfurther, Stephan Demuth und seine eigenen Ergebnisse hervor. Teilgenommen wurde beim Gau- und OSB-Ranglistenturnier sowie beim OSB-Shooty-Cup. Die Schützenmannschaft erreichte den Aufstieg in die Kreisliga. Eine neue Ausrüstung gab es für den Schützennachwuchs und die Luftgewehre wurden technisch verbessert, so Schultes. Bei Ehrenabenden der Stadt, bzw. des Landkreises wurden Anja Weinfurtner, Anja Schütz und Heinz Schultes geehrt.

Als Jugendleiter informierte er detailliert von den zahlreichen Teilnahmen seiner Schützlinge bei den Ranglistenschießen des Nachwuchses. Veranstaltet wurde auch ein Oster- und Packerlschießen.

Gut vorbereitet

"Es gibt keine Nachwuchssorgen", freute sich der Sport- und Jugendleiter. Die Neuwahl der Vorstandschaft unter Gausportleiter Sebastian Trägler konnte rasch abgewickelt werden, da alle Vorgeschlagenen zur Amtsübernahme einwilligten (siehe Kasten). Schützenmeisterin Anja Schütz informierte über das neue OSB-Mitgliederverwaltungsprogramm und zum Datenschutz.

Der Sportbeauftragte der Stadt, Herbert Wartha, lobte die hervorragende Jugendarbeit in Kröblitz und freute sich über das junge Durchschnittsalter im Verein.

Neuwahlen

1. Schützenmeisterin Anja Schütz; 2. Schützenmeister Anja Weinfurtner; Kassier Anja Schütz, Schriftführer Fabian Weinhold; Sportleiter und Jugendleiter Heinz Schultes; Waffenwart Stephan Demuth; Beisitzer Anna-Lena Meier, Manuela Kick und Selina Ellmann; Kassenprüfer Frieda Kuhbandner und Klaus Zeiser. (dl)

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.