TV-Star gastiert mit Multivisionsvortrag
Willi auf neuen wilden Wegen

Willi Weitzel, bekannt aus der Sendung "Willi will's wissen" plaudert in der Schwarzachtalhalle aus dem Nähkästchen. Bild: exb

Nach dem Erfolg des Multivisions-Vortrags "Willis wilde Wege" hat den TV-Star Willi Weitzel erneut die Abenteuerlust gepackt. Kurzerhand ist er losgezogen, um neue wilde Wege zu entdecken. Einen Eindruck davon vermittelt er am Sonntag, 8. April um 15 Uhr in der Schwarzachtalhalle (Einlass um 14.30 Uhr).

Willi will bei seinen Abenteuern nicht nur Neues ausprobieren, sondern auch mehr über das Leben anderer erfahren. In Kenia erlebt er den entbehrungsreichen Alltag der afrikanischen Kinder. In Indien begegnet er jungen Menschen, die bereits wie Erwachsene arbeiten müssen. Seine Abenteuer führen ihn auch auf ein Forschungsschiff. Zusätzlich lässt er sich an einem für ihn unbekannten Ort irgendwo in Deutschland aussetzen. Ohne Geld und Handy will er sich bis nach Hause durchschlagen. Ob ihm das gelingt, erfährt das Publikum in typischer Willi-Art: lustig, spannend und erstaunlich. Nummerierte Plätze mit gestaffelten Preisen ab 16,50 Euro bei DER-Reisen Schwandorf, im Büro- und Pressezentrum Neunburg, im Reiseland in Oberviechtach oder im Internet unter www.strasserkonzerte.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.