09.12.2016 - 10:10 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Von Auto erfasst, aber nur leicht verletzt Zwergkaninchen hatte Glück

Dieser Ausflug wäre dem kleinen Hüpfer fast zum Verhängnis geworden: Ein frei herumlaufendes Zwergkaninchen wurde am Donnerstag im Erlenweg von einem Auto erfasst. Wie die Polizeiinspektion Neunburg mitteilt, wurde der braun-gefleckte Vierbeiner dabei leicht verletzt.

von Philipp Mardanow Kontakt Profil

Der Fahrer nahm sich des pelzigen Patienten an und brachte das Kaninchen zur tierärztlichen Behandlung in die Praxis Dr. Enders; außerdem verständigte er die Polizei. Wer das Tier vermisst, soll Kontakt mit der Tierärztin aufnehmen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp