25.07.2017 - 10:27 Uhr
Neunburg vorm WaldOberpfalz

Wegen Wetterprognosen: "Beatles Night" und "Rock Night" nicht im Burghof Statt Open-Air in die Schwarzachtalhalle

Die Festspiel-Bühne im Burghof wird am Mittwoch und Donnerstag doch nicht zur Open-Air-Arena. Die Wettervorhersagen zwingen den Tennisclub, mit der "Beatles Night" und der "Rock Night" in die Schwarzachtalhalle auszuweichen.

Die schwedische Band "Days of Jupiter" ist am Donnerstag der Haupt-Act bei der "TC Rock Night". Die Oberpfalzer von "Stereostoned" werden für Stimmung vorheizen.
von Philipp Mardanow Kontakt Profil

Per E-Mail informierte Vorsitzender Martin Scharf am Montagabend, dass sich die Vorstandsmitglieder des Tennisclubs dazu entschieden haben, die beiden für den Neunburger Burghof geplanten Veranstaltungen in der Schwarzachtalhalle abzuhalten. Ursache dafür sind laut Scharf die "sehr schlechten Wetterprognosen für die Veranstaltungstage".

Für die beiden Konzerte, die im Programm der Festwoche zur 1000-Jahr-Feier stattfinden, hat der Tennisclub insgesamt drei Bands verpflichtet. Am Mittwoch, 26. Juli, steht bei der "TC Beatles Night" die Tributeband "Made in Liverpool" ab 20 Uhr der Bühne, bei der "TC Rock Night" am Donnerstag, 27. Juli, rocken ab 19.30 Uhr "Stereostoned" und im Anschluss die schwedischen Heavy-Rocker "Days of Jupiter" auf der Bühne.

Karten gibt's an der Abendkasse: Der Preis beträgt bei der "Beatles Night" 12 Euro, und bei der "Rock Night" 14 Euro. Für Kinder bis 12 Jahre ist der Eintritt frei.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.