04.09.2015 - 00:00 Uhr
NeusorgOberpfalz

Die Neue

Der berufliche Ernst des Lebens begann für Anna-Maria Prechtl aus Ebnath am Dienstag in Neusorg. Sie will Verwaltungs-Fachangestellte werden.

Anna-Maria Prechl (Mitte) und Stefanie Lehnert (mit Blumen) standen im Mittelpunkt einer kleinen Feierstunde in der VG Neusorg. Den jungen Damen gratulierten (vorne, von links) VG-Vorsitzender Ludwig König, Geschäftsstellenleiter Stefan Roth, (hintere Reihe, von links) Personal-Sachbearbeiter Michael Balzer, Bürgermeister Manfred Katzer, Bürgermeisterin Gabi Hawranek und Bürgermeister Peter König. Bild: hkoe
von Redaktion OnetzProfil

(hkö) Ausgebildet wird die junge Dame bei der Verwaltungsgemeinschaft Neusorg im dortigen Rathaus.

In einer kleinen Feierstunde im Sitzungssaal begrüßte VG-Vorsitzender und Bürgermeister der Gemeinde Brand, Ludwig König, mit seinen Amtskollegen, zweite Bürgermeisterin Gabi Hawranek (Pullenreuth), Bürgermeister Manfred Katzer (Ebnath) und Bürgermeister Peter König (Neusorg) die neue "Azubine". Nach der Begrüßung wurde Anna-Maria Prechtl zu ihren künftigen Arbeitsplatz begleitet, wo sie bereits von ihren neuen Kollegen erwartet wurde. Die neue Mitarbeiterin wird während ihrer Ausbildungszeit, sie dauert drei Jahre, verschiedene Ämter und Sachgebiete durchlaufen. VG-Vorsitzender Ludwig König und seine Amtskollegen wünschten viel Erfolg. Auch der Geschäftsstellenleiter Stefan Roth schloss sich den Wünschen an.

Stefanie Lehnert aus Brand hat ihre Ausbildung abgeschlossen. Sie kann sich in der VG weiterhin fortbilden und bleibt ihren Kollegen erhalten. Ludwig König überreichte Stefanie Lehnert das Prüfungszeugnis und einen Blumenstrauß für die erfolgreiche Abschlussprüfung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp