Waldemar Hätscher gewinnt Frühjahrsprüfung des Schäferhundevereins
Mit Addy ein Seriensieger

Punkterichter Burghardt Köthe (links) sowie Vorsitzender und Prüfungsleiter Heinrich Söllner (rechts) übergaben den Siegerpokal an Waldemar Hätscher, der mit Addy von der Neideckgrotte die volle Punktezahl erreicht hatte. Bild: soj
Lokales
Neusorg
06.05.2013
6
0
Ein voller Erfolg war die Frühjahrsprüfung des Vereins für Deutsche Schäferhunde, die die Neusorger Ortsgruppe organisiert hatte. Vorsitzender Heinrich Söllner konnte trotz schlechten Wetters zahlreiche Hundeführer mit insgesamt 20 Vierbeinern begrüßen, darunter auch drei Hundeführer aus dem benachbarten Tschechien.

Wieder 100 Punkte

Unter den wachsamen Augen von Punkterichter Burghardt Köthe zeigten sie alle mit ihren Tieren hervorragende Leistungen. Die guten Ergebnisse überragte der bayerische Meister Waldemar Hätscher mit Addy von der Neideckgrotte, der die FH 1-Prüfung mit fast schon gewohnten 100 Punkten abschloss.

Vorsitzender Heinrich Söllner überreichte an den Gewinner den Siegerpokal und gratulierte allen Teilnehmern für die hervorragenden Leistungen. Die weiteren Prüfungsergebnisse: IPO 1: 286 Punkte Jaroslav Veicera mit Segor de Alphaville, 265 Punkte Egidius Chester mit Jrtka Davidkova, 255 Punkte Ergo Holewi mit Marck Prodenzka; IPO 2: 292 Punkte Josef Skopet mit Digger vom Floriansbrunnen, 283 Punkte Gerd Osnabrügge mit Quincy aus der Fischerei, 266 Punkte Werner Hörl mit Ingo vom Montezuma, 258 Punkte Johann Müller mit Scarlett Blue-Iris; IPO 3: 277 Punkte Sigmund Gilg mit Askon; FH 1: 100 Punkte Waldemar Hätscher mit Addy von der Neideckgrotte, 96 Punkte Sigmund Gilg mit Pius vom Sulzbergblick.

Außerdem legten fünf Hunde die Begleithundeprüfung ab und absolvierten vier Ausdauerprüfungen. Punkterichter Burghardt Köthe lobte am Ende der Prüfung alle Hundeführer für ihr engagiertes und zugleich kameradschaftliches Verhalten. Vorsitzender Heinrich Söllner dankte allen Teilnehmer für ihr Kommen. Abschließend lud er sie zur Herbstprüfung nach Neusorg ein.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.