02.12.2016 - 02:00 Uhr
NeusorgOberpfalz

Adventsfeier in der Pfarrei Patrona Bavariae Wichtel und Elfen feiern Advent

Mit den kirchlichen Vereinen lud die Pfarrei Patrona Bavariae Neusorg zur Adventsfeier. Die Theatergruppe des Fichtelgebirgsvereins trat unter der Leitung von Cordula Philipp auf. Die Kinder verkleideten sich als Bäume, Wichtel und Elfen. So präsentierten sie das Stück "Begegnungen im Weihnachtswald". Eröffnet hatte die Feierstunde Pfarrgemeinderatssprecher Stefan Roth.

Mit dem Stück "Begegnungen im Weihnachtswald" begeisterten im Pfarrsaal die Kinder der Theatergruppe des Fichtelgebirgsvereins Neusorg. Bild: öt
von Autor ÖTProfil

KAB-Vorsitzende Gabriele Söllner erklärte, der Advent sei eine Zeit des Fastens. Doch sie entschuldigte alle leidenschaftlichen Plätzchenesser. Es gebe auch Ausnahmen, wie diese Adventfeier. Denn sie fördere die Gemeinschaft. Eine weitere Kindergruppe führte ein Flötenstück auf und bekam viel Applaus.

Diakon Harald Schraml bat die Gäste zur Adventsandacht vor das Gotteshaus. Anlässlich des 70-jährigen Jubiläums der Grundsteinlegung der Pfarrkirche wurde dazu der Kirchturm mit bunten Strahlern beleuchtet. Umrahmt von Liedern des katholischen Kirchenchors erklärten Lichtträger die Bedeutung der vier Kerzen. Die Lichter stehen für Vertrauen, Freude, Frieden und Hoffnung.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.