Sportverein Neusorg sammelt für die "Helfer vor Ort"
500 Euro mehr in der Kasse

Vermischtes
Neusorg
24.12.2016
7
0

(hkö) Pünktlich zum Weihnachtsfest durfte sich das Team der "Helfer vor Ort Fichtelnaabtal" über eine Spende vom Sportverein Neusorg freuen. Vorsitzender Norbert Högl übergab an Kilian Fraunholz 500 Euro. Wie Högl ausführte, wurde im Zuge der Weihnachtsfeier des SV spontan eine Aktion für die Lebensretter auf die Beine gestellt.

Das Ergebnis: 350 Euro - denn alle Gäste waren der Meinung: "Morgen kannst du ihn auch brauchen." Die Verantwortlichen des SVN waren aber mit der Spende noch nicht ganz zufrieden, und so wurde die Summe vom Verein auf 500 Euro aufgerundet. Dieser ansehnliche Betrag wurde an Kilian Fraunholz übergeben.

Kilian Fraunholz bedankte sich für die großzügige Zuswendung und stellte in kurzen Zügen den derzeitigen Sachstand in Sachen neues Einsatzfahrzeug vor. Der Audi wird augenblicklich umgerüstet und voraussichtlich am 22. Januar in Dienst gestellt. Derzeit werden die Einsatzstellen mit Privatfahrzeugen angefahren.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.