Wintersporttag auf Ochsenkopf und Bleaml-Alm
Ganz viel Balance

Den Langlaufsport lernten die Kinder der Klasse 2a kennen, begleitet von den Förderlehrerinnen Gabriele Schraml und Roswitha Schraml sowie den Skilehrerinnen Sylvia Brunner und Birgit Kastner.
Vermischtes
Neusorg
21.03.2018
42
0

Zum Wintersporttag der Grundschule führte der Weg der Erst- bis Drittklässler gemeinsam auf die Bleaml-Alm. Die Viertklässler vertieften an diesem Tag und am darauffolgenden ihre Kenntnisse im Bereich Ski Alpin auf dem Ochsenkopf in Bischofsgrün.

Die Erstklässler machten sich mit ihren Lehrerinnen zur Winterwanderung von der Alm aus Richtung Fleckl auf. Die Drittklässler gingen bis zum Asenturm, wo sie den Viertklässlern beim Skifahren zuschauten. Durch die Schulsportkooperation mit dem DSV und dem SC Neubau wurde bereits zum dritten Mal das Angebot vom alpinen Bereich auch auf den Nordischen Skisport erweitert. Birgit Kastner und Sylvia Brunner hatten sich den Vormittag extra frei genommen, um den Mädchen und Buben das Langlaufen näherzubringen.

Zunächst ohne Stöcke auf jeweils einem Ski, dann auf zweien, mussten nach einer kurzen Aufwärmung verschiedene Bewegungsaufgaben gelöst werden. Balance und Gleiten auf dem Ski wurden so spielerisch geschult. Schnell ging es auf das erste Stück Loipe zu den Übungsstationen des Skiclubs. Schnecke, Achter, Kippstangen und Schlupftore luden zu Richtungswechsel und Gleiten ein, bevor zum Abschluss ein kleines Sprintrennen über die Bühne ging.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.