Zahngesundheit auf dem Stundenplan

Mit der KAI-Methode wird das Zähneputzen kinderleicht gemacht.
Vermischtes
Neusorg
19.03.2018
21
0

Dentulus, das Maskottchen für die "Aktion Löwenzahn", war zu Besuch bei den beiden ersten Klassen der Fichtelnaabtalgrundschule in Neusorg. Ihn hatte Zahnärztin Sandra Nordmann im Gepäck. Sie war von den beiden Klassenlehrerinnen Sonja Brunner-Rosner und Jessica Plannerer eingeladen worden. Im Heimat- und Sachunterricht stand an den Tagen zuvor das Thema Zahngesundheit auf dem Stundenplan. Zuerst zählten die Erstklässler mit Hilfe eines Spiegels ihre Zähne. Schnell stellten die Kinder fest, dass unterschiedliche Zahlen herauskamen. Anhand einer farbigen Mikroskopaufnahme zeigte Nordmann Bakterien, die für die Löcher in den Zähnen verantwortlich sind. "Da hilft nur eins: Dreimal täglich Zähne putzen. Die Medizinerin erklärte eine wirksame Technik. Nachdem alle Kinder versprachen, sich immer die Zähne richtig zu putzen, bekamen sie ein Zahnpflege-Set.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.