Gib dem Dieb keine Chance

Vermischtes
Neustadt am Kulm
05.12.2016
18
0

Filchendorf. (ow) Der Ortsverband des Bayerischen Bauernverbandes lädt am Donnerstag, 8. Dezember, um 19.30 Uhr alle Interessierte zu einem Vortrag mit dem Thema "Sicher wohnen - Einbruchschutz" ins Filchendorfer Feuerwehrhaus ein.

Der Einbruch in die eigenen vier Wände bedeutet für viele Menschen einen großen Schock. Dabei wiegt die Verletzung der Privatsphäre, das verlorengegangene Sicherheitsgefühl häufig schwerer als der durch den Täter verursachte materielle Schaden. Dass man sich davor schützen kann, zeigt die Erfahrung der Polizei. Über ein Drittel aller Einbrüche bleiben im Versuchsstadium stecken. Dabei spielen auch die technische Sicherung und aufmerksame Nachbarn eine sehr große Rolle.

Wie die Sicherung der eigenen vier Wände richtig funktioniert erklärt der Kriminalpolizeiliche Fachberater der Kriminalpolizeiinspektion Weiden, Dieter Melzner. Angesprochen werden einbruchhemmende Neuelemente von Türen und Fenstern, die Nachrüstung von Türen und Fenstern, Alarmanlagen, Videotechnik, Tresore und vieles mehr.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.