Kleine Öfen mit vielen Funktionen

Vermischtes
Neustadt am Kulm
16.03.2018
38
0

Fleißig waren die Mädchen und Buben von den "Stacheligen Kulmkids" des Obst- und Gartenbauvereins Neustadt am Kulm, um in ihrer letzten Gruppenstunde Wind- und Teelichtöfen zu basteln. Diese können fürs Gewächshaus als Frostschutz oder zur Dekoration in Haus und Garten aufgestellt werden. Mit kleinen Umbaumaßnahmen kann daraus auch ein Futterhäuschen im Winter für Vögel entstehen. Die Kinder bemalten mit viel Kreativität ihre Öfen. Jeder wurde so zum besonderen Unikat. Mit handwerklichem Geschick kamen Muttern, Beilagscheiben, Gewindestangen und vieles mehr zum Einsatz. Dabei wurde den Mädchen und Buben auch der sorgfältige Umgang mit Feuer und Kerzen vermittelt. Bei den "Bauarbeiten" kam eine leckere Radieschenbrotzeit gerade recht. Bild: alr

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.