Workshop: Carmen Fink gestaltet bunte T-Shirts
Rollen, tupfen, fertig für T-Shirts

Interessiert verfolgen die Mädchen und Buben die Anleitung von Carmen Fink. Bild: stn

Der Workshop "T-Shirt-Gestalten" von Carmen Fink erfreut sich immer größerer Beliebtheit. In diesem Jahr war die Nachfrage so groß, dass Fink zwei Kurse anbot. 37 Kids waren mit voller Begeisterung bei der Sache.

Aufmerksam lauschten sie den Anweisungen und wählten dann verschiedene Motive wie Tiere, Albert Einstein, das Peace-Zeichen oder auch US-Bilder. Diese wurden gerollt oder getupft. Aber auch "coole Sprüche" standen zur Auswahl wie "Als Gott mich schuf, wollte er angeben". Bei der Ausführung waren hohe Konzentration und Genauigkeit gefragt. Unterstützung bekamen die Kleinen dabei vom Team des Kinderferienclubs mit Tanja Kippes, Susie Weimann, Nicole Prasow mit Kindern, Sophie Zahner sowie Norbert und Luisa Fink.

Nach getaner Arbeit konnten sich die kleinen Teilnehmer wie jedes Jahr an der Süßigkeiten-Ecke bedienen. Stolz präsentierten sie ihren Eltern ihre Kreationen.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.