27.01.2004 - 00:00 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Bei Badminton-Stadtmeisterschaft erfolgreich - Thomas Bieber siegt bei Herren: Drei Titel für Jutta Weidinger

von Hans PremProfil

Auf hohem Niveau kämpften am Sonntag 16 Teilnehmer bei den Erwachsenen um die Stadtmeistertitel im Badminton. Jutta Weidinger schlug dabei den 4,8 Gramm leichten Federball am erfolgreichsten über das Netz: Sie gewann im Damen-Einzel und im -Doppel sowie im Mixed. Bester Spieler bei den Herren war Thomas Bieber mit Erfolgen im Einzel und Doppel.

40 Begegnungen in fünf Disziplinen standen in der Gymnasiumhalle auf dem Plan. DJK-Abteilungsleiterin Heidi Ebenhöch hatte mit ihren Helfern und den Schiedsrichtern Harald Weidinger, Karl-Heinz Stadler, Waltraud Walbert-Stock, Bieber und Jutta Weidinger alles bestens organisiert.

Bei den Herren setzte sich im Einzel Bieber klar mit 15:0 und 15:4 gegen Michael Träger durch. Platz drei belegte Sebastian Engmann, der Thomas Wittmann mit 15:1 und 15:6 besiegte. Im Doppel war Bieber mit Engmann erfolgreich und verwies das Team Michael Träger/Alexander Korsche auf Rang zwei (15:1, 15:6) vor Stefan Weiß und Wittmann.

Jutta Weidinger siegte im Damen-Einzel mit 11:2 und 11:1 gegen Ebenhöch. Platz drei belegte Christina Kellner mit einem Sieg über Monika Fröhlich (11:1, 4:11, 11:6). Im Doppel hatten Monika Fröhlich und Weidinger die Nase gegenüber Waltraud Walbert-Stock und Ebenhöch mit 15:11 und 15:5 vorne. Platz drei belegten Kellner und Margot Grader-Sura mit einem Sieg über Angelika Hallmann und Margit Stadler (15:7, 15:3).

Im Mixed verwiesen Weidinger und Thomas Wittmann Grader-Sura und Bieber mit 15:17, 15:9 und 5:2 auf den zweiten Platz. Rang drei belegten Christina Kellner und Michael Träger vor Margit Stadler und Michael Hallmann (15:6, 15:4).

Stadtverbandsvorsitzender Ernst Schicketanz lobte bei der Siegerehrung mit Urkunden und kleinen Präsenten das Niveau der Begegnungen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.