21.11.2006 - 00:00 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Ministranten-Aufnahme in Pfarrgemeinde Sankt Georg Drei "Neue" am Altar

von Gerhard SteinerProfil

Sophie Eger, Stephanie Kargus und Yannik Busch verstärken die Schar der Ministranten der Pfarrgemeinde St. Georg. Insgesamt 72 Mädchen und Jungen verrichten nun den Altardienst in der Stadtpfarrkirche.

In der Predigt des Aufnahmegottesdienstes ging Stadtpfarrer Josef Häring auf die Bedeutung des Wortes "ministrare" genauer ein. Er bedauerte, dass das Dienen in der heutigen Gesellschaft nicht mehr hoch im Kurs stehe, sondern andere Maßstäbe gesetzt würden. Jeder wolle den anderen übertreffen. Es zählten nur mehr Dinge wie das größere Auto und der exklusivste Urlaub. Der Stadtpfarrer hoffte, dass die Ministranten ihre Tätigkeit nicht als Pflicht sehen, sondern gerne ausüben. Anschließend segnete er die Ministrantenplaketten und überreichte sie zusammen mit den Ministrantenausweisen.

Außerdem wurden Martina Näger und Klemens Mark für ihr zehnjähriges Engagement mit einem Bierkrug geehrt. Peter Prölß ist nun mit Martina Näger Oberministrant. Er löst Wolfgang Brenner ab, der aufgehört hat.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.