17.04.2018 - 20:10 Uhr
Oberpfalz

Autorin Katja Brandis liest aus "Woodwalkers" Pumas und Bisons

Die Bestsellerautorin Katja Brandis war bei den fünften und sechsten Klassen der Lobkowitz-Realschule zu Gast. Vorher hatten die Kinder mit den Deutschlehrern einige der Bücher besprochen, unter anderem die Bestseller-Reihe "Woodwalkers". Brandis, passionierte Taucherin und Tierbeobachterin, gestaltete eine abwechslungsreiche Lesung.

Katja Brandis (rechts) nimmt sich viel Zeit, die Bücher zu signieren. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Besonders spannend waren die Erzählungen rund um Carag, einen "Woodwalker", der sowohl Mensch als auch Puma ist. Er geht auf die Clearwater High, eine Schule eigens für Wandler wie ihn. Dort findet er in Holly (Rothörnchen) und Brandon (Bison) gute Freunde. Tiere spielen in den "Woodwalker"-Bänden eine zentrale Rolle, so dass Katja Brandis für die Recherche zu ihren Büchern viel reiste. Bei einer Wanderung durch den Yellowstone-Nationalpark fand sie ein Stück Fell eines Bisons, das sie den Schülern mitgebracht hatte.

Zwei Klassen entschieden sich für den ersten Band als Klassenlektüre. Brandis hatte Autogrammkarten vorbereitet, die sie signierte. Zudem erhielt jeder Schüler ein Lesezeichen der Aktion "Lesen verleiht Flügel". Die Verantwortlichen der Realschule dankten dem Elternbeirat sowie dem Friedrich-Boedecker-Kreis für die finanzielle Unterstützung.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.