22.02.2018 - 20:00 Uhr
Neustadt an der Waldnaab

Familienskifreizeit des Kreisjugendrings in Obertauern Familienspaß und jede Menge Neuschnee

Die Familien-Skifreizeit des Kreisjugendrings im österreichischen Obertauern war ein Erlebnis. Nach einigen Tagen mit Schneefall genossen die 44 Brettlfans dann an den letzten beiden Ferientagen strahlenden Sonnenschein und bestens präparierte Pisten. Marcus Rauch, Barbara Heser und Stephanie Lauter betreuten die Gruppe. Neben gemütlichen Abenden im Jugendgästehaus Bergheim bei Gesellschaftsspielen, Schafkopfrunden und einem Theaterauftritt der Jüngeren, besuchte ein Großteil der Gruppe bei eisiger Kälte das heiße "Winterevent" mit akrobatischen Skieinlagen und Feuerwerk. Für die Teilnehmer am Slalomrennen am Kirchbühllift mit professioneller Zeitnahme gab es am Abschlussabend Urkunden.

In Obertauern haben die Familien, die mit dem Kreisjugendring ihre Ferien verbringen, jede Menge Spaß. Bild. rs
von Autor RSProfil

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.