08.05.2018 - 16:40 Uhr
Oberpfalz

Gewitter im Anmarsch Wetterexperte: Zum Nofi-Lauf wohl noch trocken

Weiden. Neustadt an der Waldnaab ist am Mittwoch fest in Sportler-Händen bzw. Füßen. Rund 7000 Teilnehmer sind für den 9. Nordoberpfälzer Firmenlauf gemeldet. Um 18.30 Uhr fällt der Startschuss auf dem Stadtplatz, der bereits ab 15 Uhr gesperrt wird. Organisiert wird das Event von der Kliniken Nordoberpfalz AG und Oberpfalz-Medien. Das Wetter dürfte es noch gut meinen mit den Sportlern. Nach Vorhersage von Wetterexperte Andy Neumaier besteht zwar die Gefahr eines Wärmegewitters, aber wahrscheinlich nur im Landkreis Tirschenreuth. Es dürfte also eher trocken werden, leicht schwül, zu Beginn bei 20, später bei 17 Grad.

von Frank Werner Kontakt Profil

Zum Vatertag scheint laut Neumaier zunächst noch teilweise Sonne, es wird schwül und warm. Am Nachmittag und Abend sind dann Regengüsse und Gewitter im Anmarsch, lokal mit Unwettergefahr. Am Freitag wird es besser, freundlich bei 20 Grad, am Samstag sonnig bei 25 Grad. Am Muttertag hält sich das schöne Wetter bei 20 Grad, spätestens abends und nachts folgen aber Regen und Gewitter samt einem Temperatursturz zu Wochenbeginn.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.