04.07.2017 - 10:28 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Gudrun Graf übergibt Präsidentennadel an Sabine Guhl Lions in Frauenhand

Der Lionsclub Neustadt-Lobkowitz bleibt auch 2017/2018 fest in weiblicher Hand. Mit der Übergabe der Präsidentennadel vollzieht die bisherige Amtsinhaberin Gudrun Graf an Sabine Guhl im Hotel Lohbachwinkel den Wechsel.

Gudrun Graf (vorne, links) beendet mit der Übergabe der Präsidenten-Nadel an Sabine Guhl ihr erfolgreiches Lions-Jahr. Mit Christian Kick und Klaus Berberich (vorne, von links) stehen die Amtsinhaber der folgenden Jahre bereit. In der zweiten Reihe: Ernst Freuding, Vorsitzender des Lions-Hilfswerks, sowie die langjährigen Mitglieder Franz Sedlmayr, Florian Schott und Willy Specht. Bild:km
von Autor KMProfil

Neustadt/Weiherhammer. Unter Beifall der Mitglieder überreichte Guhl an Graf den Apprecreation Award für besondere Verdienste und erfolgreiche Arbeit während des abgelaufenen Lions-Jahres. Die weit über die Landkreisgrenzen anerkannte Ärztin habe den Club durch zahlreiche Aktivitäten und als engagierte Spendensammlerin einer breiten Öffentlichkeit näher gebracht. Eine Dia-Schau unterstrich in der Rückschau das anspruchsvolle Präsidentenjahr.

Letzte Amtshandlung von Graf bei der Ladies-Night war die Ehrung langjähriger und verdienter Mitglieder. So ging der Goldene Lions-Schlüssel an Willy Specht aus Grafenwöhr. Franz Sedlmayr (Neustadt) zählt seit 25 Jahren, Christian Kick (Schirmitz) seit 15 und Florian Schott (Weiden) sowie Josef Götz (Weiden,entschuldigt) seit zehn Jahren zu den Lions. Zwischen dem schmackhaften Drei-Gänge-Menü aus der Küche von Lohbach-Chef Wilfried Forster gingen farbenfrohe Blumensträuße an die bisherige und neue Präsidentin, überreicht von den designierten Nachfolgern in den Jahren 2018 bis 2020, Christian Kick und Klaus Berberich. Beide erhielten Bierkrügerl mit Namenszug zur Stärkung für kommende Aufgaben.

Schließlich überraschte Gudrun Graf alle Anwesenden mit einem Sträußchen Lavendel, bevor die neue Präsidentin und Leiterin der Regionalbibliothek Weiden ihr Programm für das erste Halbjahr bekanntgab. So treffen sich die Neustädter Lions am 10. Juli bei einer Führung durch das Brauhaus in Floß, verkaufen am 15. Juli Spanferkelbraten beim Neustädter Bürgerfest und besichtigen wenige Tage später das momentan als Simultankirche genutzte evangelische Gotteshaus in Rothenstadt, wobei eine Spende für den Simultan-Radweg überreicht werden soll.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp