Langlaufloipe steht für Wintersportler bereit
Mit Schaufel und Traktor gegen Schäden

Das Foto zeigt einen Teil der Helferschaft, mit dem 1. Vorsitzenden Michael Ertl auf dem Traktor die Vorarbeiten angingen.

Letzau. (zer) Kalt genug ist es - doch der Schnee fehlt. Die Loipe der Langlauf-Gemeinschaft steht für die Wintersportler bereit. Gemeinsam mit freiwilligen Helfern richtete der Vorstand die Anlage her. Dabei zeigten sich massive Schäden, verursacht durch Wildschweine. Diese beseitigten die Helfer mit Schaufel und Traktorschild. "Die Nachtloipe wurde in den letzten Jahren, trotz dürftiger Schneeauflage, immer gut angenommen", betonte Michael Ertl. Er ebnete die Äcker mit seinem Traktor ein und kürzte tiefhängende Äste. Die Langläufer der Abteilung sind gerüstet. Nun warten sie nur noch auf den notwendigen Schnee.

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.