08.04.2018 - 20:00 Uhr
Oberpfalz

Lionsclub gewinnt Singing Witt für Benefizkonzert Für Hospiz St. Felix

Das Konzert von Singing Witt ist zwar erst am Freitag, 28. September, doch wer in der Stadthalle dabei sein möchte, sollte sich sputen. Die ersten 250 Karten sind bereits vergriffen.

Bernhard Steghöfer vom "Förderverein für Schwerkranke e.V.", Dirigentin Stefanie Zühlke-Schmidt von "Singing Witt" sowie Christian Kick und Dr. Gudrun Graf vom Lionsclub Neustadt-Lobkowitz rühren für das Benefizkonzert am Freitag, 28. September, in der Stadthalle Neustadt schon jetzt kräftig die Werbetrommel. Bild: exb
von Martin Staffe Kontakt Profil

Das Hilfswerk des Lionsclubs Neustadt-Lobkowitz, dessen Präsident ab 1. Juli der Schirmitzer Christian Kick sein wird, organisiert die Benefizveranstaltung für den "Förderverein für Schwerkranke e.V.". Stellvertretender Vorsitzender ist Bernhard Steghöfer, selbst langjähriges Mitglied des Lionsclubs. Aufgaben des Fördervereins sind unter anderem ambulante und stationäre Palliativversorgung der Region sowie die Errichtung einer Hospizstation.

Daneben existiert eine gemeinnützige Hospiz St. Felix GmbH, getragen vom Malteser Hilfsdienst e.V. und den Kliniken Nordoberpfalz AG. Das Hospiz St. Felix soll Anfang 2019 in den Räumlichkeiten der Palliativstation im einstigen Neustädter Krankenhaus eröffnen. Die Palliativstation zieht ans Klinikum Weiden um. Hospizträger müssen immer einen Eigenanteil von fünf Prozent tragen.

Der Chor der Witt-Gruppe Weiden stellt sich gerne in den Dienst der guten Sache und verzichtet für das Hospiz auf eine Gage. Unter dem Motto "Singing Witt goes Pop" singt das Ensemble unter der Leitung von Stefanie Zühlke-Schmidt zum Jubiläumsjahr "800 Jahre Stadt Neustadt". "Das wird ein besonderes Highlight", ist Kick, selbst Sänger bei "ChorDiSono", überzeugt.

Karten für das Konzert am Freitag, 28. September, um 19 Uhr kosten im Vorverkauf 15 Euro und an der Abendkasse 17 Euro. Erhältlich sind sie bei allen NT-Ticket-Vorverkaufsstellen und bei www.nt-ticket.de, ferner im Gewerbepark Neustadt bei "Rosis Mode", "Schuh Weiß" und im Markgrafen-Getränkemarkt, bei Singing Witt (Betty Birner, Telefon 0961/4001334) und beim Lionsclub (Gudrun Graf, Telefon 09602/91387).

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.