13.04.2018 - 15:28 Uhr
Oberpfalz

Neuer Service am Landratsamt Neustadt Strom für E-Bikes

Gleich neben dem Briefkasten und damit direkt vor dem Landratsamt hat der Landkreis eine E-Bike-Schnellladestation aufgebaut. Damit steht E-Radlern nun kostenloser Strom für alle Akkuarten zur Verfügung.

Ruckzuck ist das E-Bike wieder unter Strom: Die neue Ladestation am Landratsamt Neustadt/WN mit einem Schnelllademechanismus sorgt für die bequeme Weiterfahrt. Bild: exb
von Externer BeitragProfil

Landrat Andreas Meier freut sich über den besonderen Service die Bürger. Das geförderte Netz von E-Bike-Ladestationen im Landkreis wird mit der eigenen Stromtankstelle des Landratsamtes weiter ausgebaut. Das Besondere: Durch das neue System geht das Aufladen sehr schnell. Innerhalb von zwei Stunden ist ein leerer Akku voll. Ein eigenes Ladegerät ist nicht erforderlich, die Station erkennt die Akku-Art selbstständig. Dazu sind jedoch spezielle Ladekabel notwendig, die man sich gegen Vorzeigen des Ausweises im Tourismusbüro des Landratsamtes gleich nebenan ausleihen kann. Wer außerhalb der Öffnungszeiten laden möchte, kann dies tun, allerdings muss er dann sein eigenes Ladegerät dabei haben und es dauert, da die Schnell-Ladung nicht funktioniert.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.