08.12.2017 - 20:10 Uhr
Neustadt an der WaldnaabOberpfalz

Weihnachtsaktion an St. Felix Schule: Schüler durchtrennen mit viel Spaß Band zum Adventsmarkt

Die St.-Felix-Schüler auf dem Kulturhügel konnten es kaum erwarten, bis der Adventsbasar startete. Mit einem Kerzentanz eröffneten die Jüngsten der Bildungsstätte den besinnlichen Teil. Ein Großteil der Einnahmen aus der Tombola geht an die beiden Patenkinder Rosemary und Nicholas in Uganda. Beim Weihnachtsgottesdienst werden die Spenden in der Felixkirche überreicht, sagte der Schulleiter Rainer Hetz. Pater Stanislaus segnete den Adventskranz und Tonio Kos durfte die erste Kerze anzünden. Bevor zwei Schülerinnen das Band zum Adventsbasar durchschnitten, sangen die Klassen drei und vier, sowie fünf und sechs die Lieder "Schneeflöckchen" und "Alle Jahre wieder". Die zahlreichen Eltern, aber auch die Kinder stöberten und kauften an den Tischen, bis alle Waren weg waren. Bild: arw

von Werner ArnoldProfil
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.