Sport, Kultur und Freizeit bei den Freunden im Hohen Norden

Freizeit
Niedermurach
22.08.2017
39
0

-Pertolzhofen. Unter der Leitung von Jugendwart Christoph Forster machten sich 20 Kinder und Jugendliche der Feuerwehr Pertolzhofen mit neun Betreuern zum Jugendlager nach Schleswig-Holstein auf. Bereits am zweiten Tag stand mit dem Hansapark, dem größten Freizeitpark im Norden, eine besondere Attraktion auf dem Programm. Da es auf dem Gemeindegebiet der befreundeten Feuerwehr Zarnekau eine große Wasserskianlage gibt wurde auch diese besucht, ein erfrischendes Bad in der Ostsee schloss sich an. Bei einem Grill- und Spieleabend im Feuerwehrgerätehaus in Zarnekau konnten die Oberpfälzer die Ausrüstung und Mitglieder der Partnerwehr näher kennenlernen. Mit einer Führung durch das Marine-Ehrenmal Laboe wurde den Teilnehmern in eindrucksvoller Weise die Geschichte und Aufgaben dieses weltweit größten Marinedenkmals näher gebracht. Anschließend zwang sich die Gruppe durch das U-Boot 995, bekannt aus dem Film "Das Boot". Mit einem Besuch der Landeshauptstadt Kiel konnte das Kulturprogramm abgerundet werden. Von der Insel Fehmarn aus fuhr die Gruppe mit einer Hochseefähre, in die ganze Züge passen, zur dänischen Insel Lolland. Nach einem weiteren Badetag musste wehmütig die Heimreise angetreten werden. Bild: exb

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.