04.09.2014 - 00:00 Uhr
NiedermurachOberpfalz

Festakt bei Stahlbau A. Seegerer - Urkunden der Handwerkskammer Stolz auf treue Mitarbeiter

Firmenchef Alois Seegerer (links) und Innungsmeister Bernhard Stegerer (rechts) hatten Grund zum Gratulieren: Armin Gleixner (Zweiter von links) arbeitet seit 30 Jahren im Betrieb; Wolfgang Eckl feierte sein "Zehnjähriges" und die bestandene Meisterprüfung. Bild: frd
von Christof FröhlichProfil

Sie arbeiten seit zehn bzw. 30 Jahre im Betrieb und sind dort zu einer tragenden Säule geworden: Zwei Mitarbeiter der Firma Stahlbau A. Seegerer GmbH in Pertolzhofen feierten kürzlich ihr Betriebs-Zugehörigkeitsjubiläum. Sichtlich stolz stellte Firmenchef Alois Seeger diese dem Innungsmeister der Handwerkskammer, Bernhard Stegerer, vor.

Armin Gleixner ist 1984 bei Eduard Seegerer, dem Bruder des heutigen Firmenbesitzers, als Auszubildender im Metallbauer-Handwerk in die Firma Seegerer eingetreten. Er hat sich in den 30 Jahren zu einem herausragenden und immer zuverlässigen Mitarbeiter qualifiziert, sein fachkundiger Rat war stets gefragt und sein loyales Verhalten gegenüber seinen Chefs stets vorbildlich. Nun wurde Gleixner durch die Handwerkskammer mit einer Ehrenurkunde und der silbernen Treuenadel ausgezeichnet.

Wolfgang Eckl ist 2004 als Auszubildender eingetreten und hat sich in diesen zehn Jahren stets als zuverlässiger Mitarbeiter erwiesen. Im vorigen Jahr hat er seine Meisterprüfung im Metallbauer-Handwerk abgelegt. Zusätzlich hat er die Prüfungen und Qualifikation für die neue Schweißnorm abgelegt, wodurch er zu einer wesentlichen Stütze seines Chefs und einem höchst qualifiziertem Schweißfachmann geworden ist. Diese Leistung, so der Innungsmeister, findet höchste Anerkennung bei der Handwerkskammer, weshalb er Eckl ebenfalls mit einer Ehrenurkunde auszeichnete.

Auch die Firma Seegerer hat die beiden Jubilare mit Treueurkunden und Präsenten bedacht, da Alois Seegerer der Ansicht ist, dass solche Mitarbeiter durch ihre stets zuverlässige Arbeit und ihre Treue die Aushängeschilder und das höchste Gut seiner Firma sind und den steten Geschäftserfolg garantieren.

Erwähnung beim Festakt fand auch die Tatsache, dass die Firma Seegerer die Zertifizierung der neuen Schweißnorm DIN EN 1090 geschafft hat und künftig ihre breitgefächerte Produktpalette mit noch besseren Schweißnähten versehen kann.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.