06.04.2018 - 20:00 Uhr
NiedermurachOberpfalz

Arbeitseinsatz im Außenbereich des Kindergartens Pertolzhofen Frühjahrsputz zum Jubiläum

Mit Rechen, Hacke, Schaufel, Spaten und Motorsäge läuft der Frühjahrsputz im Außenbereich des Kindergartens Pertolzhofen rund. Dafür gibt es einen Anlass und bald auch ein Kochbuch.

Ein zupackendes Team, das unter Anweisung von Kindergartenleiterin Sonja Reitinger (Zweite von links) den Außenbereich einer gründlichen Pflege unterzog. Auch die kleine Franziska half tatkräftig mit.
von Josef BöhmProfil

-Pertolzhofen. In den Osterferien herrschte rege Betriebsamkeit auf dem Gelände des Kindergartens in Pertolzhofen. Mit Rechen, Hacke, Schaufel, Spaten und Motorsäge waren elf Frauen und ein Motorsägenführer angerückt, um für den Frühjahrsputz zu sorgen. Ein paar Tage vorher waren bereits die Obstbäume unter sachkundiger Anleitung von Josef Götz in Form geschnitten worden. Dass in diesem Jahr die Reinigungsarbeiten, die Geländepflege und die Gehölzauslichtung so intensiv betrieben wurde, hat natürlich einen besonderen Grund: Seit 25 Jahren gibt es den Kindergarten der Gemeinde Niedermurach, heute mit dem Namen "Haus für Kinder Sankt Marien". Und dieses Jubiläum wird auch gebührend gefeiert. Das Fest ist am Pfingstsamstag, 19. Mai, mit einem Tagesprogramm geplant.

25 Jahre Kindergarten ist für die Leitung der Anlass, ein Koch- und Backbuch herauszugeben. Mit Kindergruppenfotos aller Jahrgänge von 1993 bis 2018 ist es zugleich ein kleiner Geschichtsführer. Die Kindergartenleitung weist darauf hin, dass Eltern, die mit einer Veröffentlichung ihres Kindes auf einem Gruppenfoto (ohne namentliche Nennung) in diesem Buch nicht einverstanden sind, dies bis 13. April unter Telefon 09675/1566 mitteilen sollten. Betroffen sind die Eltern der Kindergartenjahrgänge 1993 bis 2010, ab 2011 liegt eine Einverständniserklärung vor.

Kindergartenleiterin Sonja Reitinger freute sich über das energisch zupackende Arbeitsteam und dankte allen für ihre geopferte Freizeit, die sich letztlich in einem gepflegten Außenspielbereich für ihre eigenen Kinder wiederfindet. Aber auch mit Blick auf das Jubiläumsfest wird diese Aktion dazu beitragen, dass die gemeindliche Einrichtung einen nachhaltig guten Eindruck hinterlässt.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.