04.09.2017 - 15:26 Uhr
NiedermurachOberpfalz

Band "d'Urwaidler" sorgt für beste Stimmung Schlossfalke mag es laut

Scheinbar kann es den "Berzhofern" beim Jubiläum "65 Jahre Schlossfalke Pertolzhofen" nicht laut genug zugehen. Da donnerten beim 18. Nordbayerischen Böllertreffen 300 Böller und Kanonen von der Höhe herunter über das Dorf und später beim Stimmungsabend mit der Band "d'Urwaidler" die Bässe im Feststodl, wobei einige nicht einmal merkten, dass sie ihre "Ohrenstöpsel" noch gar nicht entfernt hatten.

Voller Schwung wirbelte Schirmherr und Bürgermeister Martin Prey mit seiner Anni (rechts) über die Tanzfläche, da hatte die Band zu tun, dass sie noch mitkam. Bild: frd
von Christof FröhlichProfil

Statt "Schürzenjägerzeit" war an diesem Abend "Schlossfalkenzeit", denn der Jubelverein und seine Gäste hatte beste Feierstimmung mitgebracht, allen voran Bürgermeister Martin Prey, der seine Gattin Anni über die Tanzfläche wirbelte, dass die Band mit dem Spielen fast nicht nachgekommen wäre. Die "Urwaidler" schenkten allen anwesenden Damen "Eine weiße Rose" und gaben zu, dass sie "Bayern und das bayerische Bier" lieben. Dazu passten auch die vielen anwesenden Trachtler in Dirndl und Lederhosen, die die Worte des Bayerischen Innenministers Joachim Herrmann vom Nachmittag bestätigten, dass in der Gemeinde Niedermurach die guten bayerischen Traditionen bestens gepflegt und erhalten werden.

Da der Abend mit einem musikalischen "Halleluja" endete, konnte der Festsonntag mit einem "Halleluja" an den Herrgott beim Festgottesdienst als Dank für einen gelungenen Festsamstag genauso beginnen.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp