Am Sonntag geht's rund
Regental-Triathlon rund um Nittenau

Sport
Nittenau
29.06.2017
33
0

400 Meter Schwimmen auf 25-m-Bahnen im Freibad Nittenau, 20 Kilometer Radfahren bei 173 Höhenmetern von Nittenau nach Kaspeltshub und zurück sowie fünf Kilometer Laufen auf wechselndem Gelände: Das sind die Bedingungen beim Regental-Triathlon am Sonntag in Nittenau. Wegen der Oldtimer-Rallye, die am gleichen Tag durch Nittenau führt, wird der Start von ursprünglich 10 auf 13 Uhr verschoben. Das Bild zeigt die Kontrahenten des vergangenen Jahres, Ralf Preißl (links) und Thomas Kerner (rechts), im Laufduell. Bild: Hirsch

Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.