30.01.2017 - 20:00 Uhr
NittenauOberpfalz

Guter Besuch beim traditionellen Rummlball Rummlball sorgt für volles Haus

Der Rummlball der Faschingsgesellschaft "D'Rummlfelser" war ein voller Erfolg. Ins Gasthaus "Zur Sonne" in Brunn kamen zahlreiche Faschingsbegeisterte. Sie sorgten für ausgelassene Stimmung.

von Autor HEGProfil

-Fischbach. Früher gab es auch noch den Feuerwehr- und Faschingsball in Fischbach. Heute werden allerdings nur noch Rummlball und Lumpenball der Schützen geboten. Präsident Roland Vogl und Prinz Roland II. eröffneten um Punkt 19.33 Uhr die Veranstaltung, zu der unter anderem auch Ehrenhofmarschall Wolfgang Straßburger und eine große Abordnung des Patenvereins "Seelania" aus Steinberg am See mit Prinzessin Steffi I. und Prinz Kim I. sowie deren Präsidenten Andreas Lederer gekommen waren.

Hofmarschallin Sandra Bauer führte durch ein umfangreiches Programm. Es traten Tanz- und Showgarden, die "Sexy-Lady's" und das Rummlfelser Männerballett auf - allesamt angeführt von den Prinzenpaaren Traudl I. und Roland II. sowie dem Kinderprinzenpaar Lena I. und Dominic I. samt Hofstaat. Die "Dobler Buam" sorgten für die musikalische Gestaltung. Bei einer Tombola wurde nicht nur die Vereinskasse aufgebessert, es gab für die Gäste auch Preise zu gewinnen. Als erster Preis wurde ein Baustellenradio ausgelobt, das Inge Herzog gewann. Eine Überraschung gab es für Judith Frankerl, die um Mitternacht Geburtstag hatte. Selbst früher Gardetänzerin bei den Rummlfelsern und aktuelle Tänzerin bei den "Sexy Lady's", erhielt sie Ehrentänze mit Prinz Roland II., dem Steinberger Prinzen Kim I. und ihrem Gatten Jürgen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp