Kleintierzuchtverein feiert Jubiläum
Festkalender zum 50-jährigen Bestehen

Der Vorsitzende des Kleintierzuchtvereins Nittenau, Karl-Wolfgang Brunner (rechts), überreichte den Festkalender an Landrat Thomas Ebeling. Bild: hfz
Vermischtes
Nittenau
28.12.2016
18
0

Der Kleintierzuchtverein Nittenau und Umgebung ist mit 460 Mitgliedern der größte seiner Art in Bayern. Im nächsten Jahr feiert er sein 50-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass hat der Verein einen Festkalender für 2017 erstellt.

Vereinsvorsitzender Karl-Wolfgang Brunner überreichte an Landrat Thomas Ebeling, der als Ehrenschirmherr für das Gründungsfest am 10. und 11. Juni 2017 in der Regentalhalle in Nittenau auserkoren ist, eines der ersten Exemplare.

Auch wenn ein offizielles Ehrenschirmherrnbitten noch folgen wird, ließ Ebeling bei der Kalenderübergabe gerne durchblicken, dass er diesem Wunsch des Vereins wohlwollend gegenübersteht. Der Festkalender enthält alle Termine des Jubiläumsjahres. Das Titelbild ziert ein Gemälde des bekannten Nittenauer Malers und Rechtsanwalts Bruno Wagner, der auch Mitglied des Kleintierzuchtvereins ist. Der Kalender kann beim Vorsitzenden Brunner telefonisch unter 09436/8807 zum Preis von 10 Euro bestellt werden.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.