07.01.2017 - 21:20 Uhr
NittenauOberpfalz

Parkenden PKW übersehen Vereiste Frontscheibe führt zu Verkehrsunfall

von Jürgen MaschingProfil

Am späten Samstagnachmittag gegen 17:30 Uhr ereignete sich in Nittenau ein Verkehrsunfall, bei dem eine Person verletzt wurde. Ein Audifahrer befuhr die Wulkersdorfer Strasse stadteinwärts. Aufgrund einer nicht von Eis und Schnee befreiten Frontscheibe übersah er dabei einen am Straßenrand abgestellten BMW. Er krachte mit voller Wucht in das Heck des Fahrzeuges und schleuderte auf die Strasse zurück. Dort kam er beschädigt zum Stehen. Der Fahrer wurde dabei verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. An beiden PKW entstand erheblicher Sachschaden von insgesamt 10.000 Euro. Die Wulkersdorfer Strasse musste kurze Zeit gesperrt werden. Die Feuerwehr aus Nittenau übernahm die Verkehrslenkung und die Reinigung der Fahrbahn.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.