Polizeibericht
Diebin lässt Adresse im Geschäft zurück

Vermischtes
Nittenau
28.03.2018
144
0

Die Ermittlungen dürften sich relativ einfach gestalten, denn eine Ladendiebin ließ am Dienstag zunächst ihre Adresse zurück, ehe sie ihre Beute einsteckte. Die 29-jährige Bruckerin holte gegen 15 Uhr in einem Bekleidungsgeschäft in der Industriestraße in Bergham ihre Post ab und hinterließ dabei auch ihre Adresse. Anschließend griff sie in dem Geschäft in die Regale und nahm drei Bekleidungsstücke mit.

Als sie vom Personal des Geschäftes nach der Kasse darauf angesprochen worden sei, sei die Frau geflüchtet, ohne zu bezahlen, teilte die Polizei mit. Die Beute war rund 50 Euro wert. Die 29-Jährige stieg in einen blauen Ford Focus mit rumänischem Kennzeichen, der von einem Mann gesteuert wurde. Gegen die Bruckerin wird ein Strafverfahren eingeleitet.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.