Programm für den September im Schönstattzentrum Nittenau steht
Messen, Vorträge, Frühstück

Vermischtes
Nittenau
05.09.2017
7
0

Im Schönstattzentrum in Nittenau stehen wieder etliche Termine an. Ein Überblick:

Mittwoch, 6. September, 19 Uhr: Lichterrosenkranz.

Freitag, 8. September, 17 Uhr bis Sonntag, 10. September, 11 Uhr: "Zeit für dich". Ein Angebot für 13- bis 17-jährige Mädchen. Die Veranstaltung steht unter dem Thema "Mission today - Find your way". Die Mädchen werden angeleitet, ihren Weg zu finden und folgende Fragen zu reflektieren: Wo geht mein Leben hin? Warum gibt es mich eigentlich? Was hat Gott mit meinem Leben vor?

Dienstag, 12. September, 9 bis 11.30 Uhr: Frühstückstreffen für Frauen.

Montag, 18. September, 18.30 Uhr: Einstimmung im Schönstattzentrum zur Eröffnung des "Pater-Kentenich-Jahres" anlässlich seines 50. Todestages. Um 19 Uhr Bündnismesse in der Schönstattkapelle mit anschließender Lichterprozession und eucharistischer Anbetung.

Mittwoch, 20. September, 9 bis 10.30 Uhr: Mütter beten für ihre Familien in der Schönstattkapelle. Sie bringen ihre Sorgen und Anliegen mit und legen sie in die Hände Gottes und der Gottesmutter.

Samstag, 23. September, 14 bis 17.30 Uhr: "Tag der Frau" im Schönstattzentrum unter dem Motto "Gehalten - Die Lebenskunst der Leichtigkeit". Es zeigt auf, wie es gelingen kann, Sorgen zu entmachten und einen Lebensstil des Vertrauens einzuüben. Nach einem Vortrag folgt ein gemütliches Beisammensein bei Kaffee und Kuchen. Anschließend gibt es mehrere Alternativen: Eine Singrunde, meditatives Tanzen, Kreativwerkstatt oder eine Anbetung in der Schönstattkapelle. Die Kosten betragen 9 Euro für Kaffee, Kuchen und Referentengebühr. Anmeldung bis Freitag, 18. September.

Sonntag, 24. September, 14.30 Uhr: Bündnisfeier in der Schönstattkapelle, anschließend Kaffee und Kuchen im Schönstattzentrum.

Mittwoch, 27. September, 19 Uhr: Eucharistische Anbetung in der Schönstattkapelle.

Nähere Informationen und Anmedlung zu allen Veranstaltungen im Schönstattzentrum im Schönstattzentrum, Eichendorffstraße 100, 93149 Nittenau, Telefon 09436/ 902189 sowie E-Mail nittenau@schoenstatt.de.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.