02.05.2016 - 02:00 Uhr
NittenauOberpfalz

Seniorennachmittag im Pfarrheim Kontakt gefunden

Ein Seniorennachmittag der Pfarrei Nittenau fand kürzlich im neuen Pfarrheim Eustachius-Kugler statt. Der Sachausschuss Caritas und Soziales des Pfarrgemeinderates hatte den Saal mit vielen Frühlingsblumen festlich und geschmückt und ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet.

Im frühlingshaft geschmückten Pfarrheim "Eustachius Kugler" fühlten sich die rund 150 Senioren wohl. Bild: ach
von Redaktion OnetzProfil

Die stellvertretende Pfarrgemeinderatssprecherin Birgit Schmitz konnte gut 150 Senioren begrüßen. Bürgermeister Karl Bley und Pfarrer Adolf Schöls gehörten dazu. Irmgard Hecht, Angelika Bollwein und Rosemarie Braun trugen Texte zum Thema Frühling vor. Musikalisch gestaltet wurde der Nachmittag von Dieter und Maria Weber, die viele deutschen Volkslieder zum mitsingen spielten.

Nach der Einstimmung kümmerten sich die Mitglieder des Sachausschusses und der Landjugend in bewährter Manier um die Bewirtung der Senioren. Bei belegten Broten und selbst gebackenen Kuchen sowie Kaffee oder Tee ließen es sich die Senioren schmecken. Die Senioren nutzten die Zeit auch um ausgiebig zu ratschen und sich auszutauschen. Evi Kugler, Birgit Schmitz, Pfarrer Schöls, Ursula Heimerl und Manfred Braun spielten das Stück "Die Kontaktanzeige", sehr zum Gaudium der Gäste, Irmgard Hecht und Manfred Braun zeigten ebenfalls einen Sketch.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp