01.05.2018 - 19:55 Uhr
Oberpfalz

Maibaumfest der Krumme Äcker Siedler Alles neu macht der Mai

Mit Stangen stellten die Krumme Äcker Siedler ihren neuen Maibau auf. Bild; Kunz
von Helmut KunzProfil

Weiden. (uz) Alles neu macht der Mai. Zehn Jahre lang reckte der Maibaum der Krumme Äcker Siedler seine Krone in den Himmel. Jetzt hatte er ausgedient und ein neuer musste her. Der stand allerdings noch bis am Wochenende im Wald. Alle Jahre wieder feierten die Bewohner des Neubaugebiets hinterm Gerätehaus. Die Feier wurde mitgestaltet vom Kindergarten Lorenz-Werthamm. Vorsitzender Wolfgang Pausch hatte die Mannschaft, die den Baum mit Muskelkraft und langen Stangen hochhievten natürlich im Griff. Für das leibliche Wohl war natürlich bestens gesorgt.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.