16.02.2021 - 16:06 Uhr
Ammersricht bei AmbergOberpfalz

Brandalarm bei Guss Auer in Ammersricht: 40 Feuerwehrkräfte im Einsatz

Es sah letztlich dramatischer aus, als es war. Im Unternehmen Guss Auer ist eine Maschine in Brand geraten. Wegen des vielen Rauchs waren die Feuerwehrkräfte in höchster Alarmbereitschaft.

Eine Maschine ist bei Guss Auer in Brand geraten. Der Schaden ist gering, verletzt wurde niemand.
von Christopher Dotzler Kontakt Profil

Die Rauchentwicklung war so heftig, dass gleich 40 Kräfte der Feuerwehren Ammersricht und Amberg zu einem Einsatz bei Auer Guss in Ammersricht ausrückten. Die Belegschaft musste vorübergehend die Betriebsräume verlassen. Die Ursache für den vielen Rauch war schnell gefunden, berichtet Stadtbrandrat Bernhard Strobl. In dem Unternehmen, dass laut Internetauftritt "unter anderem Druckgussteile aus Aluminium- und Magnesiumlegierungen fertigt", ist eine Maschine in Brand geraten. Das Feuer konnte aber recht schnell unter Kontrolle gebracht werden, Schadstoffe seien auch nicht freigesetzt worden, Verletzte gibt es auch keine. Rund eine Stunde nach der Alarmierung rückten die Feuerwehrkräfte bereits wieder ab, die sich zuvor vor allen darum gekümmert haben, dass die Halle belüftet und wieder rauchfrei wurde.

Nach Brand des Geschäftsgebäudes von Alt-Landrat Armin Nentwig: Streit mit Versicherung

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.