10.04.2018 - 11:29 Uhr
Oberpfalz

Aufstieg in Landesliga

von Walther HermannProfil

Eschenbach

Im sprichwörtlichen siebten Himmel fühlen sich die Keglerinnen des Sportclubs. Die 1. Damenmannschaft beendete eine herausragende
Saison mit der Vizemeisterschaft in der Regionalliga Mittelfranken/Oberpfalz. Dieser Erfolg ist verbunden mit dem Aufstieg in die Landesliga Nord. Bis zum vorletzten Spiel hofften die Damen noch, den Saisonabschluss mit dem Meistertitel krönen zu können. Sie führten die Tabelle mit knappem Vorsprung vor GU/TSV Lauf an. Bei der letzten Begegnung mit ihren Verfolgerinnen erfüllte sich jedoch der Meisterschaftstraum nicht. Der Freude über den Aufstieg tat dies keinen Abbruch. Schnell reagierte Spartenleiter Richard Suttner. Er gratulierte seinen Damen mit je einem Handtuch, das die Aufschrift „Landesliga 2018/2019“ und den Namen der jeweiligen Keglerin trägt. Die SCElerinnen werden sich künftig mit Mannschaften aus Bamberg, Marktbreit und Regensburg messen

Bild: rn

- Knieend von links: Maria Suttner, Melanie Liers, Verena Liers.
- Stehend von links: Roswitha Theobald, Carola Greupner, Monika Liers und Stefanie Lorenz.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.