02.07.2018 - 12:14 Uhr
Oberpfalz

Bodenfrost im Juli

Nicht nur bei der WM holt der Russe wieder die mittlerweile berühmte Peitsche raus: Bodenfrost im Juli heute Morgen!

Symbolbild.

Im sächsischen Erzgebirge wurden sogar in der Luft bis zu -4 Grad gemessen. Wie´s in den kommenden Tagen weitergeht, und was man jetzt beachten sollte, das hört Ihr hier:

 

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp