22.03.2020 - 13:21 Uhr
BurglengenfeldOberpfalz

Politik live vor Ort

Annabelle Kolb absolvierte ein Praktikum bei der SPD-Bundestagsabgeordneten Marianne Schieder.

Die 19-jährige Abiturientin Annabelle Kolb aus Burglengenfeld absolvierte kürzlich ein zweiwöchiges Praktikum im Berliner Büro der SPD-Bundestagsabgeordneten Marianne Schieder. Mehrmals pro Jahr bietet sie einer Pressemitteilung zufolge jungen Menschen die Möglichkeit, nicht nur in den Alltag einer Abgeordneten hinein zu schnuppern, sondern vor Ort die aktuellen Geschehnisse der Politik mitzuerleben.

Dazu gehört es natürlich auch, die Arbeit im Hintergrund kennenzulernen. Neben Arbeitsgruppen und Sitzungen des Ausschusses für Kultur und Medien, wurden auch Plenarsitzungen zum Thema Rechtsextremismus und Hass oder einer Debatte über den Internationalen Frauentag besucht. Außerdem konnte Annabelle Kolb an der zweiten Islamkonferenz der SPD-Fraktion teilnehmen. Das Praktikantenprogramm organisierte des Weiteren Vorträge und eine Führung durch den Bundesrat. Nach den zwei Wochen zog Annabelle Kolb ein positives Fazit: "Der Einblick hinter die Kulissen des Deutschen Bundestages war ein spannendes und abwechslungsreiches Erlebnis. Ohne die geleistete Vorarbeit im Büro würde das alles nicht so reibungslos funktionieren. Hautnah dabei zu sein, wenn die Fraktionen zum Beispiel eine hitzige Debatte über den Rechtsextremismus in Deutschland führen, war sehr aufschlussreich."

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.