17.01.2020 - 09:13 Uhr
IllschwangOberpfalz

Kraftort Wanderung

Kraftorte sind Orte mit einer besonderen Ausstrahlung die entschleunigen, die erstaunen, die beruhigen. Wir nehmen uns dafür Zeit und tanken Kraft.

Kraftort Wanderung
von Redaktion ONETZ Kontakt Profil

Diese Kraftort-Wanderung durch den Wald hilft dabei, sich wieder mit sich selbst zu verbinden und regt die Regeneration des Vitalkörpers an. Wir lassen los und kommen zur Stille, ganz natürlich, und es tut spürbar gut.

Wir gehen durch einen herrlichen Mischwald, der bereits beim Eindringen seinen typischen Geruch in unserer Nase verströmt. Lassen Sie uns gemeinsam diesen Weg bewusst gehen und wahrnehmen. Konzentrieren Sie sich nur auf das was Sie hören, riechen, fühlen und wahrnehmen.

An einer Höhle, dem sog. Osterloch, finden Sie die Stille hinter der Stille, ein ganz besonderer Kraftort mit einer bemerkenswerten Ausstrahlung. Berühren Sie die Steine am Eingang und spüren Sie, wie sich ein Felsen anfühlt - kalt, warm, nass.

Die Bäume auf dem Weg sind kraftvoll, lassen Sie diese Kraft auf sich wirken. Berühren Sie die Bäume, umarmen Sie sie! Wie wirkt das? Was fühlen Sie beim Anblick eines aufgerichteten und verwurzelnden Baumes? Überträgt sich seine Kraft und Ausstrahlung auf Sie?

Auf dem Plateau des Kalmusfelsen suchen Sie sich einen ruhigen Platz und genießen den unendlich weiten Blick über das Land und lassen alles was Ihre Augen entdecken auf sich wirken.

Ein Weg voller Ruhe und Stille für die nächsten ein bis zwei Stunden. Ein Weg zum Entspannen und Auftanken. Ein Weg mit Orten der ganz besonderen Ausstrahlung. Begleiten Sie mich und lassen Sie uns gemeinsam für diese ein bis zwei Stunden die Aufmerksamkeit auf den gegenwärtigen Moment lenken, gedanklich abschalten und zur inneren Ruhe finden.

Termin:

Freitag, 22. Mai 2020, 16.00 Uhr, Dauer: ca. 2 Stunden

Treffpunkt:

Feuerwehr Illschwang

Am Kohlberg 2, 92278 Illschwang

Teilnehmerzahl:

Mind. 3, max. 6 Personen

Kursgebühr:

Für Abonnenten: 20,- €

Für Nichtabonnenten: 40,- €

Mitzubringen sind:

Bequeme feste Schuhe, dem Wetter, angemessene Kleidung, Handtuch, Mücken- und Zeckenspray

Kursleiterin:

Petra Jäger

www.lavitasana-gesundheitsberatung.de

Anmeldeschluss:

Freitag, 15. Mai 2020

Tickets erhältlich in unseren Geschäftsstellen Weiden, Amberg, Sulzbach-Rosenberg und Tirschenreuth oder

Hier online

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.