08.05.2018 - 20:00 Uhr
KirchenthumbachOberpfalz

Marktverband dankt scheidenden Vorstandsmitgliedern für ehrenamtliches Engagement Unterstützung über Jahre

Sie stellten sich nicht mehr zur Wahl: In der Jahreshauptversammlung des Marktverbandes (wir berichteten) würdigte Vorsitzender Dominik Fraunholz das Wirken von drei ausscheidenden Vorstandskollegen.

Dominik Fraunholz (links), der Vorsitzende des Marktverbands, und sein Stellvertreter Michael Preuschl (rechts) verabschieden Josef Schleicher (Zweiter von rechts) und Dominik Brütting (Zweiter von links) aus dem Vorstand. Beide haben jahrelang an der Gestaltung der Bürgerfeste in Kirchenthumbach mitgewirkt. Bild: lep
von Petra LettnerProfil

Josef Schleicher bezeichnete er als "Mann der ersten Stunde", der am 6. Juni 2002 den Marktverband mit aus der Taufe gehoben habe. Schleicher erklärte, seinen Platz für einen Jüngeren zu räumen. Acht Jahre lang war Dominik Brütting dafür verantwortlich, dass alles notiert wurde, was den Verein betraf. Nun wurde der Schriftführer verabschiedet, nachdem er sich bei der Wahl im April nicht mehr zur Verfügung gestellt hatte. Ebenfalls nicht mehr kandidiert hatte Sandra Friedl, die den Marktverband vier Jahre als Beisitzerin unterstützte.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.