29.04.2018 - 22:20 Uhr
Oberpfalz

Kreisliga Nord Kreisliga Nord, Vorbericht

von Erich VölklProfil

Mit dem Nachholspiel am Maifeiertag zwischen den Vorletzten SV Neusorg (20) und den Tabellensiebten SVSW Kemnath (29) wird die Tabelle der Kreisliga Nord endgültig begradigt.
SV Neusorg
SVSW Kemnath Di. 15.00
Im Nachholspiel gegen Kemnath möchten die Gastgeber unbedingt einen Heimsieg einfahren. „Mit einem Dreier können wir bis auf einen Zähler an den aktuell von Anadoluspor belegten Relegationsplatz aufrücken“, motiviert Trainer Lauternbacher seine Mannschaft. Hierfür gilt es die Schwachstellen in der Defensive der Gäste eiskalt auszunutzen.
Für die Gäste ist nach der happigen Klatsche in Erbendorf Wiedergutmachung angesagt. Der Vorsprung auf den Relegationsplatz beträgt bei noch drei ausstehenden Partien fünf Punkte. So lautet die Devise: „Auf keinen Fall verlieren.“ Mit einem Sieg wäre der Klassenhalt so gut wie sicher in der Tasche.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp