26.04.2018 - 13:42 Uhr
KulmainOberpfalz

Wanderverein Kulmain wieder auf Achse Tagesausflug ins Fränkische Seenland

Der Wanderverein Kulmain ist mal wieder auf Achse. Allen Mitgliedern und Freunden wird in diesem Jahr ein Tagesausflug am Samstag, 21. Juli, zur 5-Seentour mit Bus und Schiff im Fränkischen Seenland angeboten.

von Kurt ScharfProfil

Die Reise beginnt um 6:15 Uhr ab Kulmain, Immenreuth und Kemnath nach Muhr am See. Um 9 Uhr ist dann eine natur- und vogelkundliche Führung mit dem Naturburschen Alfred über die Vogelinsel im Altmühlsee geplant. Von 12:30 bis 14 Uhr erfolgt eine Schifffahrt mit dem einzigartigen Trimaran „MS Brombachsee“ mit Mittagessen an Bord. Anschließend Weiterfahrt zur beeindruckenden, größten Schleuse des Main-Donau-Kanals in Hilpoltstein.

Gegen 15 Uhr ist eine Kaffeepause geplant am Rothsee im Strandhaus Birkach. Gegen 17 Uhr wird wieder die Heimreise ab Muhr am See angetreten. Eine Einkehr zum Abendessen im Gasthof Goldenes Herz in Plech steht ebenfalls auf dem Programm.
Die Kosten betragen 40 € pro Person. Kaffeepause und Abendessen sind im Preis nicht enthalten.

Anmeldungen mit Bestellung des Mittagessens nimmt Rüdiger Veigl aus Kulmain, Tel. 09642 915053 oder 0160 90218176 entgegen oder an den Wochenenden im Vereins-heim in der Waldseehütte.


Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.