06.05.2019 - 21:11 Uhr
OberpfalzOberpfalz

Drei Lkw kollidierten auf der A3

Auf der A3 zwischen Wörth an der Donau und Rosenhof kam es zu einem Unfall, an dem drei Lkw beteiligt waren. Die Fahrer wurden nur leicht verletzt.

Verkehrsunfall auf der A3.
von Alexander AuerProfil

Am späten Nachmittag ereignete sich auf der A3 zwischen Wörth an der Donau und Rosenhof in Fahrtrichtung Regensburg ein Unfall mit drei Lkw. Zwei Fahrer wurden dabei leicht verletzt. Der dritte erlitt einen Schock. Ein Lkw wurde durch den Unfall stark ramponiert. Ein Bergeunternehmen transportierte das Fahrzeug ab. Auf der Autobahn kam es deshalb zu längeren Staus.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.