23.04.2019 - 12:20 Uhr
OberpfalzOberpfalz

Geldsegen an Ostern

794.100,20 Euro im Osternest: Ein 40-jähriger Oberpfälzer freut sich über einen Lottogewinn.

Ein Oberpfälzer hat am Ostersamstag 794.100,20 Euro gewonnen.
von Alexander Unger Kontakt Profil

"Ach du dickes Ei“ kann ein 40-jähriger Oberpfälzer nun sagen. Exakt 794.100,20 Euro hat er am Ostersamstag mit seinen sechs Richtigen 6, 8, 19, 25, 29 und 41 im "Lotto 6aus49" gewonnen. Und das, laut Mitteilung von "Lotto Bayern", mit einem Spieleinsatz von zwei Euro. „Es ist einfach nur perfekt. Gut eine Dreiviertelmillion Euro sind nicht zu wenig und nicht zu viel Geld“, freut sich der verheiratete Beamte.

Finanziell gesehen fällt dank plötzlichem Geldsegen die Familienplanung leichter als bisher. „Vom bislang kinderlosen Ehepaar zur Großfamilie mit Katzen und Hunden im eigenen Haus im Grünen, das ist unser Traum, dem jetzt nichts mehr im Wege steht. Wir freuen uns riesig!“, so der glückliche Gewinner.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.