17.01.2020 - 16:25 Uhr
OberpfalzOberpfalz

Jugendfotopreis Oberpfalz sucht "Veränderung"

Gesucht: die besten Fotografien von Jugendlichen aus der Oberpfalz. Gefragt: Fotos, die eine persönliche Geschichte erzählen und packende Momentaufnahmen abbilden.

Die Veranstalter des Jugendfotopreis Oberpfalz, Dominik Huber und Romina Nölp, freuen sich über Einsendungen.
von Alexander Unger Kontakt Profil

Der 5. Jugendfotopreis Oberpfalz sucht bis 4. März die besten Fotografien von Jugendlichen aus der Oberpfalz. Eingesendet werden können Einzelbilder oder Fotoserien zum Thema „Veränderung“. Mitmachen können alle Jugendlichen von 14 bis 26 Jahren, die in der Oberpfalz wohnen und nicht-kommerziell arbeiten. Gesucht werden Fotos, die eine persönliche Geschichte erzählen und packende Momentaufnahmen abbilden.

Jahresthema „Veränderung“

Ein neuer Style? Ein Umzug in eine fremde Stadt? Schule fertig und 1000 Möglichkeiten? Neue Liebe oder Herzschmerz? Heute so, morgen schon wieder ganz anders. Veränderung passiert gerade in der Jugend, immer und überall. Der Jugendfotopreis Oberpfalz sucht Bilder, die eine Geschichte darüber erzählen, wo und wie „Veränderung“ im Alltag von Jugendlichen stattfindet.

Ab sofort können junge Kreative ihre Bilder hochladen und ihre Geschichte dazu erzählen. Einsendeschluss ist der 4. März 2020. Zu gewinnen gibt es Geldpreise im Wert von 1000 Euro. Zudem winkt laut Meldung des Veranstalters die Teilnahme an Fotoworkshops mit professionellen Fotografierenden und mehrerer Ausstellungen in der Oberpfalz.

Infos zum Jugendfotopreis Oberpfalz finden Sie hier

Info:

Einsendung und Abstimmung

Das Publikum bestimmt per Online-Voting die Finalteilnehmenden. Eine unabhängige Fachjury nominiert die Preisträgerinnen und Preisträger des Jugendfotopreises Oberpfalz. Die Gewinnerfotos werden bei der feierlichen Preisverleihung am 16. Mai 2020 im W1 - Zentrum für junge Kultur in Regensburg prämiert.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.