17.08.2020 - 09:32 Uhr
OberpfalzOberpfalz

LEO Blog: Füll dein Leben mit "Feuerwerk-Menschen"

Unser Leben ist bunt. Doch was macht es besonders - und uns zu dem, was wir sind? Diese Frage hat sich Redakteurin Julia Hammer im neuen LEO Blog gestellt - und ist sicher: Es sind ganz bestimmte "Feuerwerk-Menschen", die uns bereichern.

Sie machen unser Leben bunt und uns zu dem, was wir sind: "Feuerwerk-Menschen".
von Julia Hammer Kontakt Profil

Ein Leben in Farben … eine Palette voll verschiedenster Nuancen. Wir alle kennen dunkle Zeiten und hell leuchtende Momente. Wundervolle Erlebnisse, die uns wie bunte Farbkleckse noch jahrelang in Erinnerung bleiben und uns ein Lächeln ins Gesicht zaubern, wenn wir an sie zurückdenken. Das, was unser Leben so schillernd macht, sind die Menschen, die uns umgeben. All die besonderen Augenblicke, die wir mit ihnen erleben. Ihre unverwechselbare Fähigkeit, uns alles vergessen zu lassen und das Hier und Jetzt zu genießen. Da gibt es solche Wegbegleiter, die ein aufmunterndes Gelb ausstrahlen. Andere, die unseren Alltag durch ihr temperamentvolles Rot zu einer spannenden Achterbahn machen, uns zu kleinen oder großen Abenteuer ermutigen und uns über unsere Grenzen gehen lassen. Wieder andere lassen uns durch ihr geerdetes Ocker den Boden der Tatsachen nicht aus den Augen verlieren und sind unsere permanente Stimme der Vernunft.

Doch dann gibt es Menschen, die für uns das komplette Farbengemisch sind. Ein regelrechtes Feuerwerk mit allen denkbaren Nuancen. Wegbegleiter, die uns blind verstehen, uns bereichern und uns zu der Persönlichkeit formen, die wir sind. Zugegeben, solche „Feuerwerk-Menschen“, wie ich sie nenne, sind nicht leicht zu finden. Vertraute, die unser hoffnungsvolles Grün sind, wenn wir zweifeln, unser standhaftes Grau, wenn wir in düsteren Lebensabschnitten eine starke Schulter brauchen, unser beruhigendes Blau, wenn wir uns in der Hektik des Alltags verlieren. Ich hatte Glück. Mein persönlicher „Feuerwerk-Mensch“ begleitet mich schon mein ganzes Leben und bereichert mich jeden Tag. Wisst ihr, was das Besondere an ihm ist? Seine Farben verblassen auch nicht, wenn er hunderte Kilometer entfernt ist. Ich denke, wenn wir unseren „Feuerwerk-Menschen“ gefunden haben, bleibt er ein Leben lang an unserer Seite.

Achtet auf die Farben

Vielleicht seid ihr euerem in einem Café begegnet. Auf der Tanzfläche in einem Club oder ganz klischeehaft im Supermarkt. Vielleicht hat er euch ein Lächeln in der Fußgängerzone zugeworfen, euch bei einer Autopanne geholfen. Oder ihr seid ihm beim Spazieren mit eurem Hund oder auf dem Bahnsteig begegnet. Vielleicht ist euer „Feuerwerk-Mensch“ euer Bruder oder eure Schwester, die beste Freundin, eure Großmutter oder der Nachbar. Wenn ihr ihn noch nicht gefunden habt, keine Bange. Ihr werdet ihn erkennen. Ihr müsst nur auf seine Farben achten.

In all den Jahren hat mir mein „Feuerwerk-Mensch“ gezeigt, wie bereichernd es ist, ihn an meiner Seite zu haben. Deshalb habe ich mir vorgenommen, mehr Farben in mein Leben zu lassen – um auch für andere dieses Feuerwerk zu sein. Denn ich bin sicher: Es steckt in jedem von uns. Also: macht euch bunt – und fangt an zu strahlen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.