Sommerliche Hühnerbrüstchen mit Mango

Oberpfalz
14.09.2023 - 11:49 Uhr

Süße Beeren und Mangos treffen in diesem Rezept von OWZ-Küchenchef Michael Schiffer auf Hähnchenbrust und Camembert. Ein leckerer Genuss aus dem Ofen.

Auf einem Soßenspiegel aus dreierlei Beeren werden die gefüllten Hähnchenbrüste angerichtet.

Zubereitung:

Erdbeeren, Himbeeren und Brombeeren waschen und sorgfältig entstielen. Alle Beeren durch ein feines Sieb passieren und in einen Soßentopf geben. Den Zucker dazugeben und einrühren bis er sich ganz aufgelöst hat.

Zitrone abreiben und anschließend auspressen. Einen Teelöffel Zitronenabrieb und zwei Teelöffel Zitronensaft zugeben. Aufkochen und die Soße auf 375 Milliliter einkochen.

Mangos schälen und würfen. Die Hühnerbrüste sehr flach klopfen. "Das geht am besten zwischen zwei Plastikfolien", sagt OWZ-Küchenchef Michael Schiffer.

Mango und 30 Gramm Käse auf das Fleisch legen. Die Hühnerbrust umschlagen und aufrollen, um die Füllung einzuwickeln. Mit Zahnstochern feststecken.

Mit zerlassener Butter bestreichen und mit Wachspapier abdecken. Im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad Celsius 20 Minuten backen.

Herausnehmen und die Zahnstocher entfernen. Soßenspiegel auf den Teller geben und die Röllchen auflegen. Mit Mango und Erdbeeren garnieren.

Oberpfalz07.09.2023

Mehr Rezepte

Zutaten:

Hühnerbrüstchen „sommerlich“

Rezept für sechs Portionen.

  • 6 Hühnerbrüste
  • 450 Gramm Erdbeeren
  • 225 Gramm Himbeeren
  • 225 Gramm Brombeeren
  • 230 Gramm Zucker
  • 2 Teelöffel Zitronensaft
  • 1 Teelöffel Zitronenschale
  • 2 Mangos
  • 170 Gramm Camembert
  • 2 Esslöffel zerlassene Butter
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.