13.09.2019 - 15:10 Uhr
OberpfalzOberpfalz

Tschechische Schule sucht Partner in der Oberpfalz

Oberpfälzer Schulen aufgepasst: Wer möchte eine Partnerschule in Tschechien. Ein Schulleiter dort sucht an einem Partner in der Region.

Schulleiter Pavel Herold beim Besuch im Geschichtsark Bärnau. Er sucht einen Schulpartner für die 2.Zakladni skola Beroun.
von Rainer ChristophProfil

Direktor Pavel Herold und sein Kollegium von der tschechischen Schule 2.Zakladni skola Beroun suchen eine Partnerschule in der Oberpfalz. Ihr Angebot richtet sich an eine größeren Mittel-, Realschule oder an ein Gymnasium. Die tschechische Schule in Beroun, rund 30 Kilometer westlich von Prag, hat etwa 680 Schüler von 7 bis 15 Jahren in 27 Klassen mit 42 Lehrern. Schulleiter Pavel Herold und sieben Lehrer sprechen Deutsch, acht Lehrkräfte sehr gut Englisch. Ein Schwerpunkt der Schule ist das Lernen fremder Sprachen und die Ausbildung im ICT-Bereich. Im vergangenen Jahr beschäftigte sich die Schule in Projekt-Tagen mit dem Thema Holocaust. Im sportlichen Bereich: Floorball und Sommerbiathlon. Die Schule ist mit dem Auto und der Bahn gut erreichbar. Kontakt zu Pavel Herold unter den Telefonnummern: 00420311 622 572 oder 00420 733 603 080 oder per E-Mail: 2zs[at]2zsberoun[dot]cz. Im Internet: www.2zsberoun.cz

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.