29.10.2021 - 11:45 Uhr
OberpfalzOberpfalz

"Es war einmal... in der Oberpfalz" Episode 4: Die Weiße Frau

In der Oberpfalz ranken sich viele Mythen um die Weiße Frau. Der Geist gilt als Unheilsbringer. Lucia Brunner und Wolfi Ruppert treffen sich in der aktuellen Folge mit einem echten Geisterjäger auf der sagenumwobenen Burgruine Stockenfels.

In der aktuellen Folge von "Es war einmal… in der Oberpfalz" sprechen Lucia Brunner und Wolfi Ruppert über die Weiße Frau.
von Wolfgang Ruppert Kontakt Profil

Von Lucia Brunner und Wolfi Ruppert

Nach der dritten Folge des Oberpfalz-Medien-Podcasts "Es war einmal... in der Oberpfalz", die den Hörerinnen und Hörern die Sagen über die Drud nähergebracht hat, widmen sich Lucia Brunner und Wolfi Ruppert diesmal einer sehr prominenten Geistergestalt, nämlich der Weißen Frau. Die Geschichten über sie gibt es in ganz Europa. Im modernen Volksglauben taucht die Geisterfrau häufig auf, wenn Menschen im Auto unterwegs sind. Mit der Weißen Frau werden auch tödliche Verkehrsunfälle in Zusammenhang gebracht. Man kennt die Geistergestalt daher auch als "Anhalterin aus dem Jenseits". Es heißt, dass der Geist am Straßenrand erscheint und vorbeifahrende Menschen im Auto bittet, sie mitzunehmen. Die Sagen über die Weiße Frau gibt es in der gesamten Oberpfalz. Häufig kennt man sie auch als Hausgespenst auf Burgen und Schlössern.

Hier geht es zur aktuelle Folge

alternativer_text

alternativer_text

alternativer_text

alternativer_text

Daniel Biersack, der Teamleader des Ghosthunterteams Bavaria, nimmt die Moderatoren mit auf die sagenumwobene Burgruine Stockenfels bei Nittenau im Landkreis Schwandorf. Dort soll der Geist der schönen Irmingard sein Unwesen treiben. Bei ihr soll es sich um eine junge Frau gehandelt haben, die es genoss, den Männern, die um ihre Liebe buhlten, beim Sterben zuzusehen, ehe sie verflucht wurde. Vor schaurig schöner Kulisse erzählt Biersack seinen Gästen von der Geisterjagd und von den übernatürlichen Begegnungen, die er seiner Überzeugung nach bereits gemacht hat.

Auf Geisterjagd nach der Weißen Frau

Nittenau

Der Podcast spürt den Sagen um die Drud nach

Oberpfalz

Hintergründe und Infos zur Drud

Oberpfalz

Der Podcast beschäftigt sich mit Wasserfrauen in der Oberpfalz

Oberpfalz

Hintergrundinfos über Wasserfrauen in der Oberpfalz

Oberpfalz

Das ist "Es war einmal...in der Oberpfalz"

Oberpfalz
Info:

Über die Moderatoren

  • Lucia Brunner: 29 Jahre alt, Lokalredakeurin in Tirschenreuth, aus Wiesau. Liebt Fantasygeschichten aller Art und wanderte auf den großen Teichlberg, weil sie dort den Schatz der Hankerler finden wollte.
  • Wolfi Ruppert: 27 Jahre alt, Lokalredakteur aus Amberg für Amberg. Interessiert sich für schwarze Romantik und suchte schon als Kind in der Walpurigsnacht nach Schlüsseln für verborgene Häuser auf dem Maria-Hilf-Berg.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.